Gelbes Curry mal etwas anders

Neulich ist mir im Internet ein thailändisches Rezept aufgefallen.

Ich kann nicht genau sagen warum, aber irgendwie wusste ich, dass ich das unbedingt mal ausprobieren sollte.

Das haben wir natürlich gemacht.


Gleich mal vorweg, das Rezept war lecker.

Gelbes Curry mit Süsskartoffeln und Auberginen
Gelbes Curry mit Süsskartoffeln und Auberginen (Quelle: sueddeutsche.de)

Wir hatten aber das Gefühl, dass man das Originalrezept, welches du hier findest, auch mal in einer Fleischvariante zubereiten könnte.


Das Resultat hat uns überzeugt und dazu veranlasst, die adaptierte Variante auf unsere Homepage zu stellen.

Du findest das Rezept hier.


Und falls du Zutaten aus dem Asia-Shop brauchst und diese nicht selber besorgen kannst, helfen wir dir gerne weiter.


prig thai

Kommentar schreiben

Kommentare: 0